Segeln in den Kykladen – Törn 2017

Dieses Jahr sind wir mit der Betriebssportgruppe Segeln in Griechenland unterwegs. Wir starten am 6. Mai für eine Woche von Lavrion aus in den  Bereich der nördlichen und mittleren Kykladen.
Da der Mai zu den windschwächsten Monaten gehört, sind wir sehr gespannt wie weit wir voran kommen. Als imaginäres Ziel streben wir zumindest Paros oder Mykonos an.
Wir stehen schon in den Startlöchern und können es kaum noch erwarten die Yachten, zwei Bavaria 51C und eine Oceanis 41, zu übernehmen und los zu segeln. Die Vorbereitungen sind nahezu abgeschlossen, wir müssen nur noch den Shuttel-Service buchen und die Verpflegungsliste fertig stellen.

Am ersten Abend wollen wir alle gemeinsam Essen gehen. Das ist bereits die erste Herausfordernung, denn es war nicht einfach für 24 Personen ein nettes Restaurant zu finden. Wir haben fast das gesamte Restaurant „To Steki tou Mina“ reserviert.